Import v. Foto via Whatsapp-Web

Hilfe und Fragen zu allen Programmen die unter macOS laufen.
Apfelsinus
Beiträge: 1
Registriert: 30.10.2018 19:26

Import v. Foto via Whatsapp-Web

Beitrag von Apfelsinus » 30.10.2018 19:47

Hallo liebe Forenmitglieder,

ich würde mich über Hilfe freuen, möchte mich dennoch kurz vorstellen. Mein Name ist Jakob, ich bin 25 und habe mir nach 3 Jahren auf einem absoluten Low-Budget Lenovo mit einem Pentium 3558U vor einigen Wochen das aktuelle MBP gekauft. Ich habe mich damit abgefunden, dass einige für selbstverständlich erachtete Windows-Funktionen nicht mehr da sind (z.B. Bilder in Ordner X anklicken und mit Pfeiltasten in der Vollbildansicht navigieren). Das ist es mir aber für die vielen benutzerfreundlicheren Gimmicks wert; ich möchte nicht mehr gern zu Windows zurück.

Aber ich habe ein Problem, das mit dem Import von Handyfotos via WhatsApp-Web zusammenhängt. Das ist meine am meisten genutzte Art, einzelne Bilder zu importieren, die ich dann beispielsweise in einem Motorrad- oder Segelfliegerforum hochladen möchte. Den Import von tausenden Bildern mache ich kabelgebunden und immer noch (wie ein Höhlenmensch, haha) auf eine externe HDD.

Öffne ich ein Bild via WhatsApp's Browserderivat und speichere es mittels "Bild sichern in "Downloads"", dann erscheint da zwar eine Datei, aber in einem nicht lesbaren Format. Ich muss erst manuell die Änderung auf .jpg ändern.

Gibt es einen Workaround?

Und gerade, als ich hier Beispiele anfügen wollte, habe ich bemerkt, wie schwierig es ist, Bildschirmfotos in die Fotos-Datenbank zu importieren, zwecks Retuschieren. Gibt es eine Möglichkeit, alle Fotos immer mit dem Programm Fotos zu öffnen? Bildschirmfotos kann ich gar nicht mit Fotos öffnen, dann kommt eine Fehlermeldung aufgrund des Unbekannten Urhebers der Fotos. Da vermisse ich doch Irfanview mit seiner herrlichen Einfachheit

Ich würde mich über positive Resonanz, Leidensgenossen und am besten sogar Abhilfe sehr freuen!

Mit freundlichen Grüßen aus Norddeutschland

Apfelsinus


PS: Ich habe es auch nicht geschafft, einen Ausschnitt aus dem Bildschirmfoto herauszuziehen. Ich habe es nur geschafft, den Ausschnitt über alles zu ziehen, das ich nicht veröffentlichen möchte. Das kann ich leider nicht mal hochladen, weil es zu groß ist und ich nicht weiß, noch nicht, wie man ein Bild auf eine Maximalauflösung oder -größe stellt. Gibt es vielleicht ein idiotensicheres Programm für alles?

Benutzeravatar
IMS
Beiträge: 477
Registriert: 01.03.2017 16:26

Re: Import v. Foto via Whatsapp-Web

Beitrag von IMS » 30.10.2018 20:57

Jedes mal wenn ich von einem Android Handy irgendwelche Bilder herunter kopieren möchte, nehme ich dafür keinesfalls macOS. Dann doch lieber mit Windows 10. Glücklicherweise habe ich auf meinem Mac mittels Boot Camp eine Partition mit Windows 10 drauf.

In bestimmten Dingen ist Windows doch besser als macOS.

Antworten