PowerPC Mac - Festplatte sicher löschen

Anleitungen, HOWTOs, FAQs, Tutorials, Testberichte, Tipps und Tricks der Forennutzer.
Antworten
Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 787
Registriert: 21.04.2016 21:05

PowerPC Mac - Festplatte sicher löschen

Beitrag von admin » 10.02.2017 10:49

Wer einen alten PowerPC Apple Computer wie einen Power Mac G3, G4 bzw. G5 oder ein Powerbook bzw. iMac verkaufen möchte, steht oft vor dem Problem die Festplatte sicher zu löschen. Das Apple Betriebssystem Mac OS X 10.2 bietet Beispielsweise noch nicht die Möglichkeit an, die Festplatte mit Nullen zu überschreiben.

Hier hilft eine vorgefertigte Boot-CD wie "Darik's Boot and Nuke". Diese kann für PowerPC Computer hier heruntergeladen werden:

https://sourceforge.net/projects/dban/f ... ban-2.0.0/

Einfach das ISO-Image auf eine CD-ROM brennen und danach von dieser CD booten. Bei den PowerPC-Macs hält man dafür beim Start die Taste "C" solange gedrückt bis der Bootvorgang der CD-ROM startet.

Nachdem "Darik's Boot and Nuke"-CD gebootet ist, sehen wir einen blauen Bildschirm und die Festplatten.

Mit der Taste "M" kann nun die Löschmethode ausgewählt werden.

Mit Space (Leertaste) wird die entsprechende Fesplatte für das Löschen (Wipe) marktiert.

Die Taste "F10" startet den Löschvorgang.

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 787
Registriert: 21.04.2016 21:05

Apple Computer (PowerPC) Festplatte sicher löschen

Beitrag von admin » 10.02.2017 11:23

Eine weitere Methode die Festplatte sicher zu löschen habe ich in einem anderen Beitrag beschrieben. Bei dieser Methode nutzen wir eine Linux Live-CD und löschen die Festplatte mit Linux-Tools. -> viewtopic.php?f=61&t=4089

Antworten