Neuer Mac Mini sehr langsam

macOS Forum: Stell Deine Fragen zum Apple Betriebssystem macOS und lass Dir bei Deinen Problemen helfen.
Antworten
AlexZ0612
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2018 23:20

Neuer Mac Mini sehr langsam

Beitrag von AlexZ0612 » 01.03.2018 23:35

Hallo liebe Community,

ich habe folgende Frage an Euch und zwar habe ich mir im Januar einen neuen Mac Mini zugelegt. Dieser wurde mit macos sierra ausgeliefert und danach habe ich das Update auf mac os high sierra durchgeführt-
Zum einen ist der Mac sehr langsam und zum anderen habe ich dass Gefühl das er mit den USB Ports Probleme hat, denn die Webcam ist mal da mal nicht. Das iPhone wird in itunes erkannt und fliegt dann auf einmal raus also alles sehr merkwürdig.

Meine Frage Wie und mit welchen Mitteln kann ich testen ob es an der Hardware liegt dass er so langsam ist bzw. das evtl. die USB Probleme hardwarebedingt sind ? Geht das mit Bordmitteln bzw. ratet ihr mir zu einer Drittanbieter-Software oder welche Vorgehensweise würdet Ihr mir raten? sorry bin noch ziemlich neu auf dem Gebiet...Hab nur gehört das die Mac Profis unter Euch alles mit Bordmitteln machen

Freue mich auf Eure Antworten und Eure Hilfe

Danke Alex


Hier noch schnell die Konfiguration meines Mac Mini

Prozessor:
Prozessor: Intel® Core™ i5
Prozessorgeschwindigkeit: 2,6 Gigahertz
Leistungsbeschreibung: Turbo Boost bis zu 3,1 GHz mit 3 MB gemeinsam genutztem L3-Cache (On-Chip)
Prozessorkerne: 2
Festplattenlaufwerk:
Anzahl installierter Festplatten: 1
Festplattenkapazität gesamt: 1000 GB
Festplattentyp: HDD
Festplattengröße: 1000 GB
Speicher:
Arbeitsspeichertyp: LPDDR3-RAM
Arbeitsspeichergröße: 8192 MB
Speichertaktfrequenz: 1,6 Gigahertz
Grafik:
Grafikkartenhersteller: Intel®
Grafikkartentyp: Iris Graphics
Laufwerke:
optisches Laufwerk: Ohne
Speicherkartenleser: Ja
Anschlüsse:
Anzahl DVI-Anschlüsse: 0
Line-Out: Ja
Anzahl USB 2.0-Anschlüsse: 0
Anzahl USB 3.0-Anschlüsse: 4
Anzahl HDMI-Anschlüsse: 1
Anzahl VGA-Anschlüsse: 0
Anzahl Ethernet LAN (RJ-45) Anschlüsse: 1
Anzahl PS/2 Anschlüsse: 0
Serielle Anschlüsse: 0
Line-Eingang: Ja
Line-Out-Anschlüsse: 1
Netzwerk:
Ethernet eingebaut: Ja
WLAN integriert: Ja
WiDi: Nein
weitere Verbindungsarten: Bluetooth, Infrarot
Betriebssystem / Software:
Betriebssystem: Apple MacOS X
Mitgelieferte Software: Integrierte Apps

Benutzeravatar
x64
Beiträge: 372
Registriert: 17.02.2017 19:34

Re: Neuer Mac Mini sehr langsam

Beitrag von x64 » 02.03.2018 09:31

Zumindest würde ich erst mal den Apple-Hardwaretest durchlaufen lassen.

AlexZ0612
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2018 23:20

Re: Neuer Mac Mini sehr langsam

Beitrag von AlexZ0612 » 02.03.2018 14:29

Hallo x64,

danke erstmal für deine Nachricht.
Ich habe den Apple Diagnose Test (Nachfolger vom Apple Hardwaretest) gemacht es wurden aber keine Fehler angezeigt
Was könnte ich jetzt noch tun? Apple Support vielleicht ?

Danke schon mal für deine Hilfe und freue mich auf deine Antwort

Viele Grüße

Alex

Benutzeravatar
IMS
Beiträge: 427
Registriert: 01.03.2017 16:26

Re: Neuer Mac Mini sehr langsam

Beitrag von IMS » 02.03.2018 22:19

Da der Mac noch nicht so alt ist, würde ich einfach mal nen Termin im Apple Store machen und dann dort den Mac durchchecken lassen. Garantie ist ja noch vorhanden.

Antworten