TimeMachine: Backup vorbereiten ... dauert ewig

macOS Forum: Stell Deine Fragen zum Apple Betriebssystem macOS und lass Dir bei Deinen Problemen helfen.
Gast

TimeMachine: Backup vorbereiten ... dauert ewig

Beitrag von Gast » 14.04.2019 21:44

Ich habe ein Macbook Pro und eine externe 3 GB HD. Ich mache alle paar Wochen mal ein Backup und jedes mal dauert es ewig, bis das Backup überhaupt startet. Da steht dann immer:
Backup vorbereiten ...
Das dauert meist über eine Stunde bis das Backup überhaupt startet. Dabei habe ich am System nicht mal was großartig geändert, außer die Updates eingespielt. Bei den Dateien ändert sich meist nicht viel.

Trotzdem dauert es sehr lange, warum?

Ich habe macOS Mojave 10.14.4 installiert.

Benutzeravatar
IMS
Beiträge: 500
Registriert: 01.03.2017 16:26

Re: TimeMachine: Backup vorbereiten ... dauert ewig

Beitrag von IMS » 15.04.2019 08:01

Ich mache mein Backup immer, wenn ich irgendwelche Fotos auf den Mac kopiere oder Beispielsweise einen Brief schreibe oder sonst irgendwelche Änderungen durchführe, die es Wert sind, gesichert zu werden.

Wenn man das Backup öfter macht, dauert das vorbereiten auch nicht so lange.

Gast

Re: TimeMachine: Backup vorbereiten ... dauert ewig

Beitrag von Gast » 16.04.2019 11:08

Letztendlich hat es mehr als 2 Stunden gedauert, so das ich nachher abbrechen musste, weil ich keine Zeit mehr hatte. Musste das Backup am nächsten Tag fertig stellen.

Antworten