Wie Festplatte formatieren für Dateiaustausch Mac OS X mit Windows?

Fragen und Diskussion rund um sämtliche Mac Peripherie: Drucker, Scanner, Grafiktabletts, usw.
Antworten
Gast

Wie Festplatte formatieren für Dateiaustausch Mac OS X mit Windows?

Beitrag von Gast » 24.05.2016 13:45

Ich habe eine externe Festplatte und da drauf möchte ich ein Backup meiner kompletten Daten vom Mac erstellen. Ich habe nun die externe Festplatte mit FAT32 formatiert und nun sagt mir OS X das die Dateien nicht kopiert werden können, weil der Ordner Filme zu groß ist.

Von der Kapazität der Festplatte reicht der Platz locker aus.

Einige Filme haben eine Größe von 7 - 8 GB.

Liegt es daran?

Kann ich ein anderes Dateiformat nehmen?

NTFS kann ich mit Mac OS X leider nicht beschreiben.


Gast

Re: Wie Festplatte formatieren für Dateiaustausch Mac OS X mit Windows?

Beitrag von Gast » 24.05.2016 14:08

Bei exFAT kannst Du wesentlich größere Dateigrößen nehmen. Damit sollte es gehen.

Das Problem ist nur, das exFAT nicht von allen Betriebssystem gelesen werden kann.

Bei Windows 10 und OS X hast Du aber keine Probleme mit exFAT.


Mackind
Beiträge: 1
Registriert: 14.10.2016 01:03

Re: Wie Festplatte formatieren für Dateiaustausch Mac OS X mit Windows?

Beitrag von Mackind » 14.10.2016 01:06

Ich bin auch gerade über dieses Problem und diesen Beitrag hier gestolpert. ExFat hat bei mir geholfen.

Hier gibts ne ganz gute Anleitung.

Antworten