iMac Pro ist scheiße!

iMac Forum: Hilfe zum iMac und iMac Pro. Du hast ein Problem oder eine Frage zum iMac? Im iMac Forum dreht sich alles rund um den iMac, den All-in-one Desktop-Computer von Apple.
Gast

iMac Pro ist scheiße!

Beitrag von Gast » 17.10.2018 15:10

Liebe Fans des iMac Pro, was treibt Euch zu diesem völlig überteuerten iMac? Ok, das Design ist wirklich nicht schlecht und sucht seinesgleichen, aber ansonsten? Wenn man zu viel Geld hat und nicht mehr weiß was man damit machen soll, dann ist der iMac Pro vielleicht eine gute Investition. Eventuell auch, wenn man das Gerät für eine Firma kauft, weil man damit arbeiten möchte und es sowieso von der Steuer absetzt. Aber ansonsten ist der iMac doch aus wirtschaftlicher Sicht eine totale Katastrophe. Da stelle ich mir doch lieber einen gleichwertigen Desktop-PC zusammen, der dann individuell erweiterbar ist. Geht ein Bauteil kaputt, wird es einfach ersetzt. Beim iMac Pro geht das nicht so einfach.

Dann lieber ein schönes 5k Display, was später an jedem Computer verwendet werden kann. Ein schönes Desktop-PC Gehäuse, das individuell befüllt werden kann. Mehrere Grafikkarten sind da kein Problem. Nach zwei Jahren eine neue Grafikkarte verbauen, beim PC ebenfalls kein Problem. Den Arbeitspeicher aufrüsten oder ein neues Mainboard? Beim PC kein Problem.

In letzter Zeit wird mir Apple immer unsympathischer, auch wenn die Macs vom Design her echt super aussehen.

Benutzeravatar
x64
Beiträge: 450
Registriert: 17.02.2017 19:34

Re: iMac Pro ist scheiße!

Beitrag von x64 » 18.10.2018 08:40

Für jemanden der einen sehr leistungsfähigen Computer "out of the box" haben möchte, ist der iMac Pro doch eine feine Sache. Nicht jeder möchte sich damit auseinandersetzten, wie man einem Hackintosh einrichtet und betreibt. Windows möchte ebenfalls nicht jeder auf seinem Computer haben. Apple bietet hier eine brauchbare Lösung, bei der man sich um nichts kümmern muss.

Die Zeit die man investiert um selbst einen vergleichbaren PC zusammen zu stellen und zu betreiben, hat halt nicht jeder. Manche verdienen in der eingesparten Zeit mehr Geld als so ein iMac Pro kostet.

Antworten