Seite 1 von 1

Anleitung: Lüfter reinigen beim Macbook Pro (mid 2014)

Verfasst: 25.04.2016 14:34
von Gast
Nach einiger Zeit sind die Lüfter des Macbook Pro doch recht verstaubt, zumindest wenn man in einer staubigen Großstadt wohnt.

Hier bietet es sich an, einfach das Macbook aufzuschrauben und vorsichtig mit dem Staubsauger die Lüfter abzusaugen.

Das geht relativ einfach und erfordert nicht viel handwerkliches Geschick.

Das Hauptproblem ist eigentlich das Macbook Pro zu öffnen. Den Apple erschwert es den Besitzern durch neue Schrauben. Hier hilft kein einfacher Schraubenzieher mehr.

Wer hat schon einen Pentalobe P5 Schraubenzieher zu Hause?

Abhilfe schafft ein passender Schraubenzieher mit Pentalobe P5 um das Macbook Pro zu öffnen.

Re: Anleitung: Lüfter reinigen beim Macbook Pro (mid 2014)

Verfasst: 18.05.2018 08:12
von ELAIWEBER
Man muss regalmäßig den Mac-Lüfter reinigen. Andernfalls wird Mac-Gerät langsamer. Darüber hinaus sollen wir auch Mac aufräumen, um die Leistung zu garantieren.

Re: Anleitung: Lüfter reinigen beim Macbook Pro (mid 2014)

Verfasst: 05.06.2018 11:59
von Doodle
Letztendlich kommt man gar nicht darum sich so ein Schraubenzieher Set zu besorgen, weil man andernfalls gar nicht den Mac auf bekommt. Hat sich Apple schlau ausgedacht, so können die Leute wenigstens nicht einfach mal so die Macbooks aufmachen. Wo kein passender Schraubenzieher, da nix aufmachen ...

Re: Anleitung: Lüfter reinigen beim Macbook Pro (mid 2014)

Verfasst: 18.06.2018 12:31
von Yolo
Verstehe das nicht wirklich. Na gut Apple möchte wohl, dass man nicht mal eben so einfach die Macbooks aufschrauben kann. Aber letztendlich kauft man sich einfach einen passenden Schraubendreher (heißt das Ding nicht Schraubenzieher?) und gut ist. Apple verursacht dadurch letztendlich nur Kosten, weil man den entsprechenden Schraubenzieher bestellen muss. Genau das gleiche wie mit diesen unnötigen Adaptern an den neuen Macbooks. Macht teilweise echt keinen Spaß mit Apple.

Re: Anleitung: Lüfter reinigen beim Macbook Pro (mid 2014)

Verfasst: 16.10.2018 21:02
von Gast
Was mich interessiert ist, Apple möchte doch gar nicht, dass die Nutzer die Macs öffnen. Was ist dann mit den Lüftern? Die sammeln mit der Zeit recht viel Staub an. Wenn man die nicht ab und dann aufmacht, nimmt der Mac dann keinen Schaden?