Macbook Pro 2014 ohne Akku betreiben? Akku bläht sich auf

Macbook Forum: Fragen und Hilfe bezüglich Macbook, Macbook Pro und Macbook Air.
iDaHo

Macbook Pro 2014 ohne Akku betreiben? Akku bläht sich auf

Beitrag von iDaHo » 15.11.2018 11:33

Hallo,

bei meinem Macbook Pro 2014 funktioniert das Trackpad Neuerdings irgendwie nicht mehr so gut wie früher. Irgendwie habe ich die Vermutung, dass der Akku sich aufgebläht hat und deswegen von unten gegen das Trackpad drückt. Bei der dünnen Bauweise des Macbbooks ist das natürlich gar nicht gut. Mir unverständlich wie man sowas umsetzten kann.

Das Macbook wackelt sogar schon, wenn man es auf eine glatte Oberfläche stellt. Es steht nicht mehr gerade und wippt hin und her, wenn man die rechte Seite leicht runter drückt.

Kann man ein 2014er Macbook ohne Akku betreiben? Also den Akku entfernen und dann nur über das Stromkabel arbeiten?

Benutzeravatar
x64
Beiträge: 427
Registriert: 17.02.2017 19:34

Re: Macbook Pro 2014 ohne Akku betreiben? Akku bläht sich auf

Beitrag von x64 » 15.11.2018 21:08

Ich glaube bei den Macbooks von 2014 ist der Akku verklebt und kann nicht so einfach entfernt werden.

kannst Dir ja mal diese Anleitung ansehen:
https://de.ifixit.com/Anleitung/MacBook ... chen/90276

Benutzeravatar
x64
Beiträge: 427
Registriert: 17.02.2017 19:34

Re: Macbook Pro 2014 ohne Akku betreiben? Akku bläht sich auf

Beitrag von x64 » 15.11.2018 21:10

Habe mir die Anleitung gerade selbst mal angesehen. Da sollte man denke ich gut aufpassen, da so ein Akku bei falscher Handhabung recht gefährlich ist.

iDaHo

Re: Macbook Pro 2014 ohne Akku betreiben? Akku bläht sich auf

Beitrag von iDaHo » 16.11.2018 10:05

Das mit dem selber machen ist mir zu schwer, dann lieber einen neuen Akku direkt von Apple einbauen lassen.

Aber das wird teuer, oder?

Antworten