Apple ist scheiße!

Smalltalk, Off Topic und alles was in keinem anderen Forum thematisch zugeordnet werden kann.
question
Beiträge: 3
Registriert: 04.10.2018 00:23

Apple ist scheiße!

Beitrag von question » 04.10.2018 00:41

Immer wieder lese ich "Apple ist scheiße!". Was ist da dran? Sind Apple Computer wirklich Mist? Vom Preis her gehören Apple Produkte ganz klar zu den teureren Geräten. Ob sich das lohnt mit dem Anschaffungspreis, wenn man das über viele Jahre rechnet ist die zweite Frage. Den so ein selbst zusammen gestellter Desktop-PC kostet einiges weniger. Hier kann man seine Individualität spielen lassen und sich die Komponenten selbst aussuchen. Einen PC nach Wunsch zusammen stellen und den Preis und die Ausstattung selbst bestimmen. Wenn man Apple Computer kauft, ist der Kaufpreis teilweise schon eine Beschränkung in der Wahlmöglichkeit. Den was Apple teilweise für Speicherupdates verlangt ist nicht mehr normal. Neuerdings kann man die Geräte später nicht mal mehr aufrüsten. Ein Grund mehr, direkt beim Kauf möglichst viel Arbeitsspeicher und großzügige Festplatten zu wählen. Naja, mittlerweile eher SSDs anstatt Festplatten.
Neuerdings sieht man immer mehr Leute die ein iPhone mit sich tragen, trotz des doch happigen Kaufpreises. Also irgendwas scheint Apple richtig zu machen, auch wenn es nur das "Verkaufen" ist.
Ich kenne mittlerweile beide Seiten und bin mir nicht ganz sicher, ob mein nächster Computer wieder ein Mac wird. Dem PC werde ich sicherlich nicht den Rücken kehren, da so ein individuell usammengestellter PC, bietet meistens genau das, was man haben möchte. Und bei macOS ist mittlerweile auch nicht mehr alles Gold was glänzt. Windows 10 hat stark aufgeholt.

Was stört Euch an Apple? Warum kauft Ihr keine Apple Produkte? Was sind Eure Gründe?

Gast

Re: Apple ist scheiße!

Beitrag von Gast » 16.10.2018 20:56

Mich stört, dass bei meinem Macbook Pro nach nicht mal 2 Jahren schon das Netzteil starke Abnutzungsspuren hatte.

http://macos-forum.de/viewtopic.php?f=30&t=5340

Antworten