Seite 1 von 1

Einrückung nach Absatz (Mac / Pages / Apple)

Verfasst: 24.10.2017 22:28
von iDa
Wie kann ich bei Pages nach einem Absatz eine Einrückung erreichen, so wie das in Büchern immer gerne gemacht wird. Also nach einem Absatz fängt die nächste Zeile nicht ganz links an, sondern ist ein wenig eingerückt. Wie man das ganze nennt, kann ich nicht sagen. Ich hoffe Ihr wisst was ich meine.

Re: Einrückung nach Absatz (Mac / Pages / Apple)

Verfasst: 25.10.2017 09:47
von x64
Wenn Du das Dokument geöffnet hast, kannst Du in Pages oben Rechts auf "Format" klicken. Dann öffnet sich die zugehörige Seitenleiste. Dort wählst Du oben "Layout" aus und dann steht weiter unten "Einzüge".

Hier kann man nun für die 1. Zeile einen Einzug festlegen.

Re: Einrückung nach Absatz (Mac / Pages / Apple)

Verfasst: 25.10.2017 09:57
von iDa
Habe das direkt ausprobiert, es gibt aber ein kleines Problem. Wenn ich den gesamten Text markiere und dann die Einrückung auf 0,5 cm festlege, wird auch die Überschrift und die erste Zeile nach der Überschrift eingerückt. Es soll aber nur die erste Zeile nach einem Absatz eingerückt werden, so wie das bei Büchern immer der Fall ist.

Re: Einrückung nach Absatz (Mac / Pages / Apple)

Verfasst: 25.10.2017 10:11
von IMS
Vielleicht findest Du im Handbuch zu Pages etwas nütliches:

https://help.apple.com/pages/mac/?lang=de

Re: Einrückung nach Absatz (Mac / Pages / Apple)

Verfasst: 25.10.2017 10:15
von iDa
Danke, ich schau da mal rein.

Re: Einrückung nach Absatz (Mac / Pages / Apple)

Verfasst: 25.10.2017 10:23
von x64
Im Handbuch scheint zu stehen, wie es geht:

Zu finden unter:

1 . Formatieren von Dokumenten
2. Festlegen des Papierformats und der Ränder
3. Einzug der ersten Zeile eines Absatzes festlegen

dort steht alles wichtige drin.

Es gibt so wie es aussieht mehrere Möglichkeiten.
Sie können die erste Zeile eines Absatzes mit einem Einzug versehen, um eine visuelle Unterbrechung im Dokument zu erzeugen, die Lesern das Überfliegen der Absätze erleichtert.

1. Wählen Sie einen oder mehrere Absätze aus oder drücken Sie die Tastenkombination Befehl-A, um alle Absätze im Dokument auszuwählen.
Danach gibt es 2 Möglichkeiten:

1. Möglichkeit
Bewegen Sie die Einzugsmarkierung (das blaue Rechteck) im Lineal an die gewünschte Position.

Das Rechteck für den Einzug der ersten Zeile befindet sich unter Umständen direkt über dem Dreieck für den linken Rand. Wenn es nicht möglich ist, nur eine dieser Markierungen auszuwählen, sollten Sie die Steuerelemente in der Seitenleiste verwenden, um den Rand und den Einzug wie im Folgenden beschrieben einzustellen.
2. Möglichkeit
Klicken Sie oben in der Seitenleiste „Format“ auf die Taste „Layout“. Klicken Sie anschließend auf das Dreiecksymbol neben „Einzüge“ und klicken Sie auf die Pfeile neben „1.“.

Befinden sich die ausgewählten Absätze in einem Textfeld, einer Tabelle oder Form, müssen Sie zuerst oben in der Seitenleiste auf den Tab „Text“ klicken. Klicken Sie dann auf die Taste „Layout“.
In der richtigen Anleitung gibt es sogar noch Bilder dazu. Die 2. Möglichkeit entspricht dem was ich bereits oben geschrieben hatte.

Re: Einrückung nach Absatz (Mac / Pages / Apple)

Verfasst: 25.10.2017 13:18
von iDa
Irgendwie ist das genau das gleiche wie oben bereits erklärt. Ich erreiche damit auch nichts anderes.

Bringt mich nicht wirklich weiter. Vielleicht sollte ich alles per Hand einrücken? Dauert zwar, erfüllt aber seinen Zweck.