AppleTV 4k - Goldener Käfig?

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: AppleTV 4k - Goldener Käfig?

Re: AppleTV 4k - Goldener Käfig?

von iOffice » 19.10.2017 10:33

Hat alles seine Vor- und Nachteile.

Re: AppleTV 4k - Goldener Käfig?

von 010110 » 19.09.2017 15:26

So ein "Goldener Käfig" hat auch seine Vorteile!

Re: AppleTV 4k - Goldener Käfig?

von leseesel » 19.09.2017 13:29

Bis Heute habe ich keine Box dieser Art, weder von Apple oder sonstwo. Filme bekommt man entweder preiswert aus der örtlichen Bücherei oder für nen Euro bei der Videothek. Da muss man dann zwar hinlaufen und den Film auch zurück geben, aber dafür bekommt man Bewegung und frische Luft. Wir sitzen Heutzutage sowieso alle viel zu viel vor dem Computer und Fernseher.

AppleTV 4k - Goldener Käfig?

von DoubleMac » 18.09.2017 10:17

Bei Apple kommt man sich teilweise wie in einem goldenen Käfig vor. Deswegen Frage ich mal die Besitzer des neuen Apple TV 4k, was Ihr davon haltet? Könnt Ihr damit alles machen was Ihr wollt oder gibt es Einschränkungen die Euch stören?

Ich spiele seit Jahren mit dem Gedanken mir mal ein Apple TV oder eine Andere Box dieser Art zu kaufen.

Kann man da drauf auch Sendungen aus dem TV aufnehmen?
Kann man mit dem Gerät irgendwas anfangen, wenn man keine Lust hat im Apple App Store Apps zu kaufen? Den ich vermeide es Songs, Videos oder irgendwas in der Art beim Apple App Store zu kaufen, da ich so ewig an iTunes und Apple gebunden wäre. Gerade das möchte ich auf jeden Fall vermeiden.

Außerdem finde ich die Preise insbesondere für die Filme viel zu teuer!

Nach oben