Windows 10 Arbeitsspeicher testen mit Boardmitteln

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Windows 10 Arbeitsspeicher testen mit Boardmitteln

Re: Windows 10 Arbeitsspeicher testen mit Boardmitteln

von Doodle » 16.06.2018 08:10

Danke! Das mit der Anzeige des Ergebnisses ist irgenwie unpraktisch. Ich habe mir damit beholfen, einfach die maximale Anzahle der Durchläuf einzustellen und dann auf dem Bildschirm zu schauen, ob es Fehler gab. Hatte glücklicherweise keine gehabt.

Re: Windows 10 Arbeitsspeicher testen mit Boardmitteln

von x64 » 06.06.2018 20:35

Du kannst direkt nach dem Test wohl auf der Taskleiste das Ergebnis sehen.

Ansonsten Rechtsklick auf das Windows-Symbol um zur Ereignisanzeige zu kommen. Dort dann den entsprechenden Pfad auswählen:
Ereignisanzeige -> Windows-Protokolle -> System -> MemoryDiagnostics-Results

Re: Windows 10 Arbeitsspeicher testen mit Boardmitteln

von Doodle » 05.06.2018 10:14

Ok, danke dafür, habs gefunden! Doch nachdem nun der Test fertig ist, hat Windows neu gestartet. Wo steht nun das Testergebnis? Finde nichts dergleichen. Will ja wissen ob der RAM in Ordnung ist oder Fehler hat.

Re: Windows 10 Arbeitsspeicher testen mit Boardmitteln

von x64 » 05.06.2018 07:11

In der Windows 10 Cortana Suche einfach

Code: Alles auswählen

mdsched
eingeben und RETURN drücken.

Windows 10 Arbeitsspeicher testen mit Boardmitteln

von Doodle » 04.06.2018 20:20

Hallo, ich möchte gerne bei meinem Windows 10 PC den Arbeitsspeicher testen. Dazu möchte ich keine Fremdsoftware installieren. Bietet Windows 10 die nötigen Boardmittel dafür an?

Nach oben